AIR und Skizzenbücher Erfahrenes

Artist in Residence ( AIR) ist ein Ausstieg auf Zeit, ein Eintauchen in eine „Kunstwelt“ ausserhalb alltäglicher Verpflichtungen. Es setzt sich Potential frei, um ein künstlerisches Thema vertieft zu erfassen. Der Ausnahmezustand inspiriert und eröffnet neue Betrachtungsperspektiven.
Bereits mit der Vorbereitung beginnt ein Klärungsprozess: „Wie organisiere ich meine Materialien? Welche Stifte, welche Pinsel, welches Papier wird meinem geplanten Thema gerecht? Mit welchem Zubehör finde ich den angemessenen Ausdruck? Wie wird mein Skizzenbuch gestaltet?“ Die Vielfalt der Möglichkeiten wird im Vorfeld gebündelt und zweckmässig organisiert. Ein Entscheidungsprozess der wohltuend reduziert um das Künstlerische Projekt voran zu bringen

AIR & sketchbooks experience

Being an artist in residence (AIr) is to escape the obligations of everyday life for a period of time and to fully immerse in a world of art. It is an opportunity to release potential, to dive deeper into an artistic theme. This exceptional state is inspiring and allows for new points of view.
A process of clari cation is set into motion even during preparation: “How do I organise my materials? Which pencils, which brushes, which papers will do justice to the project I have in mind? Which accessories will allow for adequate expression?

How do I organise my sketchbook?” A clear decision-making process will reduce materials and help to advance the artistic project.